„Free-Can“ – Freies Leben

„Free-Can“ – Freies Leben war ein Kooperationsprojekt zwischen ViA Linden e.V. und der Integrierten Gesamtschule Hannover-Linden. Der Grundgedanke des Projektes war es, Jungen aus patriarchal orientierten Familiensystemen eine Auseinandersetzung mit alternativen Männerbildern auf der Peer-to-Peer-Ebene zu ermöglichen.

Sie haben Interesse an weiteren Informationen?

Peer-to-Peer bedeutet den Einsatz speziell geschulter Jugendlicher, hier Peers genannt, um eine bestimmte Gruppe z. B. Schulklasse, Jugendfreizeiteinrichtung, hinsichtlich einer bestimmten Thematik zu informieren. Dabei wird der Multiplikatoreneffekt noch erweitert – d. h. die geschulten Peers informieren eine Gruppe und die informierten Mitglieder der Gruppe vermitteln wiederum in ihren jeweiligen Peer-Gruppen ihre gemachten Erfahrungen und ihr Wissen.

Im Zentrum der Ausbildung der Jungen zu Peer-Trainern stand  die Auseinandersetzung mit ihren Männlichkeitsnormen, ihren Idealen von Männlichkeit, den durch Traditionen erworbenen Männer- und Frauenbildern und deren Problematiken. Dabei wurden sie begleitet von  Multiplikatoren, die für diese Aufgabe besonders qualifiziert wurden.

ViA Linden und das Jugendzentrum ViA51

Geschäftsstelle ViA Linden Elisenstraße 10, 30451 Hannover

Marion Latzke
Marion LatzkeGeschäftsführung ViA Linden
Yorick Gehlen
Yorick GehlenJugendzentrum ViA51
Sponsoren: Sie möchten uns unterstützen? Dann bitte hier klicken!
Jugendliche: Ihr möchtet uns schreiben? Dann bitte hier klicken!

Free Can wurde gefördert durch Aktion Mensch und der Kinder- und Jugendstiftung Pro Chance „Silvia Daniel“.

Der Projektzeitraum war: 01.04.2015 bis 31.12.2017

Das Projekt musste Ende 2017 aufgrund fehlender Anschlussfinanzierung beendet werden.

FreeCan hat Preise gewonnen:

„Freiwillig und unbezahlbar“

ausgeschrieben von der Nds. Staatskanzlei, der VBG und der Sparkasse Hannover, 10 Preisträger niedersachsenweit.

FreeCan hat Preise gewonnen:

Den Hidden-Mover-Award  2016 „Weil alle gewinnen, wenn Bildung gewinnt“

Ausgeschrieben von der Deloitte-Stiftung, 2 Preisträger bundesweit.

Erzähle deinen Freunden von ViA Linden!